In einem dreijährigen Turnus findet im Kunstmuseum Bochum die Ausstellung bochumerkünstler statt. Vom 24. Februar ­bis zum 15. April 2018 ist es wieder soweit. Die Vernissage beginnt am 24.2. um 17 Uhr. Gabriele Schmitz-Reum zeigt ihre aktuelle kinetische Arbeit „Feenreigen – eine Begegnung“. Technik: Kinetische Installation, auf Acrylglas geklebte transparente Papiere, mit Farben und Schellack besprüht. Film: Antje Bechtloff. Maschinenbau und Konstruktion: Roman Faber. Klänge: Christiane de Vries Forster.